WIHU-Vizepräsident Dr. Sılay: Hallo Netanyahu und seine Unterstützer, Sie sind Kriegsverbrecher!

Der Vizepräsident der World Islamic Health Union (WIHU), Dr., erklärte, dass die Massaker in Palästina gestoppt werden müssen und die Morde nicht verschwiegen werden dürfen. Yavuz Selim Sılay erklärte, dass zur Gewährleistung eines dauerhaften Friedens in Palästina ein unabhängiger palästinensischer Staat mit Jerusalem als Hauptstadt gegründet werden müsse.

Sılay sagte, dass sie jetzt im Namen der World Islamic Health Union zum Frieden aufrufen: „Wir fordern die Anerkennung eines unabhängigen Palästina, dessen Hauptstadt Jerusalem ist.“ Während viele humanitäre Hilfsorganisationen, darunter auch türkisches medizinisches Personal, derzeit vor Ort sind, werden sie von Ägypten bis Palästina weiterhin blockiert und bombardiert.“ „Viele Menschen warten darauf, nach Gaza einzureisen. Sie stoppen uns mit einem Waffenstillstand und sagen, es sei kein Frieden, sondern nur Frieden. „Mit der World Islamic Health Union sind wir bereit, mehr Ärzte und Gesundheitsausrüstung zu entsenden und den Wiederaufbau von Gaza zu unterstützen.“

Sılay führte seine Aussage weiter aus und zeichnete die folgenden Aussagen auf:

„Die World Islamic Health Union fragt: Wie hoch muss die Zahl der Todesopfer sein, bevor sich endlich jemand gegen diesen Wahnsinn ausspricht und Mäßigung statt mehr Waffen fordert? Wie viele Unschuldige müssen sterben? 50.000? 100.000? Eine Million? Wie viel mehr? „Sind nicht genug Palästinenser gestorben? Sie haben keinen Strom, kein Wasser, keinen Treibstoff und die Lebensmittelvorräte sind gefährlich knapp. Die Winterbedingungen werden jetzt immer schlimmer. Krankenhäuser sind überfüllt mit Kranken und Verletzten, und sie… Medikamente sind aufgebraucht.“ Die Leichenhallen sind voller Leichen. Leichen werden in Massengräbern verscharrt. Während das Kommando, das die WHO als Todesurteil für Kranke und Verletzte ansieht, die Evakuierung weiterer Krankenhäuser anordnet, sterben Tausende Neugeborene in Brutkästen in Gaza.

Sılay sagte: „Die ethnische Säuberung von Zivilisten, insbesondere von Kindern, ist ein klarer Verstoß gegen das Völkerrecht und die Menschenrechte.“ Wir alle sind Zeugen dieser Geschichte. Hey Netanjahu und seine Unterstützer, ihr seid Kriegsverbrecher. Wir werden Sie bis zum Ende begleiten, um Ihre Strafe vor der Justiz zu bekommen. Wir, World Islam Health „Als Union verpflichten wir uns dazu. Wir werden auf beiden Seiten dieser Welt und im Jenseits sein, da bisher mehr als 15.000 Menschen, 10.000 Kinder und 10.000 Babys ermordet wurden.“ Er fügte seine Aussagen hinzu.

Abschließend sagte Sılay: „Wir fordern alle internationalen Organisationen auf, das Recht auf Leben der Zivilbevölkerung in Gaza zu gewährleisten.“ Stoppen Sie dieses Blutbad, indem Sie die notwendigen Sanktionen verhängen. Stoppen Sie diesen Völkermord. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Verantwortlichen für Kriegsverbrechen zur Rechenschaft gezogen werden. zu fairen Konditionen auf internationalen Plattformen. Das Öffnen der Grenztore ermöglicht sofortige Hilfe. Und ergreifen Sie dringend Maßnahmen, um medizinische Unterstützung und Ausrüstung zur Behandlung der vielen Verletzten in der Region bereitzustellen. Derzeit unterstützen wir unseren Roten Halbmond und die AFAD und sind als World Islamic Health Union bereit, bis zum Ende zu helfen und uns alle zusammenschließen zu lassen, um ein freies Palästina zu schaffen. Lasst uns weiter dafür kämpfen.“ er sagte. (İLKHA)

Source link

WIHU-Vizepräsident Dr. Sılay: Hallo Netanyahu und seine Unterstützer, Sie sind Kriegsverbrecher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen