Medizinischer Schlamm wird in Bursa zur Behandlung von Muskel- und Gelenkschmerzen eingesetzt

BURSA (AA) – Im Bursa İlker Çelikcan Physiotherapie- und Rehabilitationskrankenhaus wird medizinischer Schlamm zur Unterstützung der Behandlung von Schmerzen angewendet, die durch Krankheiten wie Arthritis, Gelenkerkrankungen, Hernien und Rheuma verursacht werden.

Laut Aussage der Gesundheitsdirektion der Provinz wird speziell aus Afyonkarahisar ins Krankenhaus gebrachter „Peloid“-Medizinschlamm bei Patienten angewendet, die unter Muskelschmerzen und Erkrankungen wie Bandscheibenvorfall im Nacken und der Lendenwirbelsäule sowie Arthritis leiden.

Die Temperatur des Schlamms, der Anwendungsbereich und die Art der Anwendung werden je nach Behandlungszweck vom Arzt für Ökologie und Hydroklimatologie festgelegt. Der auf 40–45 Grad erhitzte Schlamm wird in einer Schicht von 1,5–2 Zentimetern auf den Behandlungsbereich des Patienten aufgetragen. Nach einer Ruhezeit von 30 Minuten reinigen die Patienten den Bereich und verlassen das Krankenhaus. Medizinischer Schlamm wird für 10 bis 15 Sitzungen angewendet.

Der Physiotherapeut Müzeyyen Kaya, der im Krankenhaus arbeitet und dessen Meinung in der Stellungnahme enthalten ist, gab an, dass der Schlamm reichhaltige Mineralien wie Kalzium, Natrium, Sulfat und Chlorid enthält und aufgrund seiner cremigen Struktur leicht von der Haut aufgenommen werden kann. .

Kaya gibt an, dass Untersuchungen gezeigt haben, dass Schlamm schmerzstillende, entzündungshemmende, muskelentspannende und die Flexibilität verbessernde Eigenschaften hat, und sagt:

„Unser Heilschlamm behandelt Erkrankungen des Bewegungsapparates, chronische Schmerzzustände, rheumatische Erkrankungen, Morbus Bechterew (Wirbelsäulen- oder Lendenrheuma), Gelenkerkrankungen, degenerative Erkrankungen (Zellschäden) der Wirbelsäule, Hernien, Behandlung von Gebärmutterhalsbrüchen, Osteoporose, Fibromyalgie (Muskelschmerzen). Schmerz).“)-Syndrom, Sportverletzungen und neurologische Erkrankungen. Die steigende Patientennachfrage, die positiven Behandlungsergebnisse und die Patientenzufriedenheit zeigen, dass Schlammbehandlungen immer häufiger vorkommen werden.“

Die 61-jährige Fitnet Eser, die seit einiger Zeit über Rücken- und Fußschmerzen klagt, sagte, sie habe nach der ersten Sitzung von einer Schlammbehandlung profitiert.

Eser sagte, dass er früher aufgrund der Schmerzen seine Knie nicht beugen konnte und sagte: „Ich kann meine Knie jetzt problemlos beugen. Meine Schmerzen von der Taille abwärts sind verschwunden. Ich habe mich nur einer Behandlungssitzung unterzogen, aber ich habe die Vorteile gesehen. Möge Gott.“ Segne das gesamte Krankenhauspersonal.“ er sagte.

Der 68-jährige Mustafa Eser, der angab, seit 13 Jahren an Arthritis in den Knien, Schmerzen und Kontraktionen in den Füßen zu leiden und aus diesem Grund Schwierigkeiten im Alltag zu haben, sagte: „Ich konnte mich nicht einmal hinsetzen und.“ Esstisch, weil ich Schwierigkeiten hatte, meine Füße zu öffnen und zu schließen. Ich nehme hier seit 15 Tagen eine Schlammbehandlung und spüre, dass meine Füße ziemlich entlastet sind. Meine Füße fühlen sich jetzt sehr erleichtert an. „Ich kann es nach Belieben ein- und ausschalten.“ gab die Erklärung ab.

Alle von der Agentur Anadolu und DHA gemeldeten Bursa-Nachrichten sind in diesem Abschnitt enthalten, da sie automatisch von den Kanälen der Agentur stammen, ohne dass die Redakteure von Haberturk.com redaktionell eingreifen müssen. Der rechtliche Empfänger aller Nachrichten im Bereich Bursa News sind die Agenturen, die die Nachrichten melden.

Alle lokalen Nachrichten

Source link

Medizinischer Schlamm wird in Bursa zur Behandlung von Muskel- und Gelenkschmerzen eingesetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen