Jordan lieferte Hilfe per Fallschirm an das Jordan Field Hospital in Gaza

Jordan lieferte per Fallschirm medizinische Notfallversorgung an das Jordan Field Hospital in Gaza

Berichten zufolge lieferten die jordanischen Streitkräfte medizinische Notversorgung per Fallschirm an das jordanische Feldlazarett in Gaza.

Nach Angaben der offiziellen jordanischen Nachrichtenagentur Petra sagte eine autorisierte Militärquelle, dass die medizinischen Hilfsgüter von einem Flugzeug der Royal Air Force mit dem Fallschirm abgeworfen wurden.

In den Nachrichten wurde darauf hingewiesen, dass die Operation zur Unterstützung der medizinischen Versorgung zum zweiten Mal durchgeführt wurde und dass der Vorfall in Zusammenarbeit mit den Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar durchgeführt wurde.

In den Nachrichten hieß es, dass das Jordan Field Hospital seine Arbeit trotz der anhaltenden Bombardierung des Gazastreifens fortsetzt.

König Abdullah II. von Jordanien gab am 6. Oktober bekannt, dass die Streitkräfte die erste erfolgreiche Operation zur Lieferung medizinischer Hilfsgüter und Medikamente an das Jordan Field Hospital in Gaza durchgeführt hätten.

Source link

Jordan lieferte Hilfe per Fallschirm an das Jordan Field Hospital in Gaza

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen