9. Präklinisches Notfallmedizin-Symposium bei Van YYÜ – Van News | Nachrichten in Van | Aus den Nachrichten

Auf dem Symposium im Kulturzentrum Cengiz Andiç, an dem viele Wissenschaftler teilnahmen, sagte der Rektor der Universität Van Yüzüncü Yıl, Prof. Dr. Hamdullah Şevli erklärte, dass qualifizierte Arbeitskräfte einer der wichtigsten Faktoren seien, die sich auf die Entwicklung eines Landes auswirken. In diesem Zusammenhang bestehe die Schaffung von Arbeitsplätzen in unserem Land und die Reduzierung der Arbeitslosigkeit in der Ausbildung hochwertiger Arbeitskräfte durch eine gut geplante Ausbildung.

Rektor Şevli setzte seine Rede wie folgt fort:

„Der Hauptzweck unserer Abteilung, auch bekannt als Sanitäter, ist das Erste-Hilfe-Programm, das im Studienjahr 2010-2011 eingerichtet wurde; In der Notfallversorgung gelten Gesundheitseinrichtungen als Schlüssel der Lebenskette und sind ein wichtiger Bestandteil der präklinischen Notfallversorgung. Sie sind mit dem Wissen ausgestattet, um im ersten Moment einzugreifen, wenn sich der Patient oder die verletzte Person in einem kritischen Zustand befindet. bei Veranstaltungen aller Art zu wissen, was zu tun ist, und nach ethischen Regeln zu handeln: „Qualifiziertes Personal für die Arbeit im Notfalldienst insbesondere anderer Institutionen und Organisationen auszubilden.“

Von Yüzüncü Yıl Universitätsrektor Prof. Dr. Hamdullah Şevli; „Um dazu beizutragen, dass die Zukunft unseres Landes in der Produktion hochtechnologischer, innovativer und exportorientierter Produkte mit hoher Wertschöpfung liegt, sowie der Idee, die negativen Ereignisse, wie z Pandemien und Erdbeben, die in den letzten Jahren weltweit und in unserem Land aufgetreten sind, und die schnellen Veränderungen, die sie mit sich bringen, und die richtige Rolle einnehmen. Beruf halten wir für sehr wichtig.“ er sagte.
9. Präklinisches Notfallmedizin-Symposium in Van YYÜ

Rektor Prof. Dr. Na Hamdullah Şevli kommt von der Schule für Gesundheitsdienste zuerst und der Leiter der Notaufnahme Dr. die Bühne, um eine kurze Rede zu halten. Lehrer Ü. Sema Kaptanoğlu beurteilte den Ausgangszustand des Patienten und der verletzten Person und leitete eine entsprechende Behandlung ein; Er gratulierte dem Welttag der Sanitäter und der Woche der Sanitäter am 22. Dezember, die Teil der Lebenskette und der präklinischen Notfallversorgung sind, und wünschte, dass das Symposium erfolgreich und produktiv sei.

Provinzgesundheitsdirektor Op. Dr. Muhammed Tosun sagte, dass Notfallmedizin im Allgemeinen als eine Tätigkeit definiert sei, die nur innerhalb des Krankenhauses von anderen Personen als medizinischem Fachpersonal durchgeführt werde. Kuss. Dr. Muhammed Tosun: „Die präklinische Notfallmedizin ist viel wertvoller als die Notfallmedizin im Krankenhaus. Gelingt es nicht, vor Ort Erste Hilfe zu leisten und Patienten bis zur Einlieferung ins Krankenhaus nicht auf ein bestimmtes Stadium zu stabilisieren, können Krankenhauseinsätze noch nutzloser werden. Deshalb glauben wir, dass dieses Symposium sehr nützlich sein wird.“ sagte.

Während des Programms versuchte Hasan Basri Kızıldağ, Präsident der Paramedic and Prehospital Emergency Medicine Association, zu enthüllen, was Sanitäter sind, wer sie sind und wie sie sich ausdrücken, wer eine wichtige Rolle im präklinischen Notfalldienst spielt und nicht nur zielen darauf ab, ihrem Land ohne professionellen Fanatismus zu dienen, an dem sie arbeiten und versuchen, ihn zu verbessern; Er sagte, sie seien nur in dem Glauben zusammengekommen, dass sie ihrem Land und der Welt nützen würden. Er versäumte es nicht, den dreißigsten Jahrestag seiner Mündel zu feiern und erklärte, dass der 22. Dezember das Datum sei, an dem ihre Mündel von YÖK angenommen wurden.

Leiter der Notfallmedizin und einer der Vorsitzenden des Symposiums, Facharzt Dr. Mehmet Tatlı gab auch eine historische Erklärung zum Aufstieg von Sanitätern und Notfallmedizin ab und äußerte sich zur aktuellen Situation in unserem Land.

Im Anschluss an die Vorträge wurde das Symposium in vier Sitzungen mit Vorträgen zu den Themen Reanimation und Intensivpatientenversorgung, Szenenmanagement und Patiententransport in der präklinischen Notfallmedizin, Überlegungen zum Patientenmanagement und technologischen Entwicklungen in der präklinischen Notfallmedizin abgehalten.

Rektor Prof. Dr. nahm am Symposium teil. Dr. Hamdullah Şevli, Vizerektoren Prof. Dr. Cemil Goya, Prof. Dr. Murat Kayri, Gesundheitsdirektor der Provinz Op. Dr. Muhammed Tosun, Chefarzt Assoc. vom SBU Van Training and Research Hospital. Dr. Remzi Sarıkaya, Vorsitzender der Vereinigung für Rettungssanitäter und präklinische Notfallmedizin Hasan Basri Kızıldağ, Direktor der Berufsschule für Van Health Services Dr. Dozent Ali Rıza Kul und viele Akademiker, Studenten und Angehörige der Gesundheitsberufe waren anwesend.

Quelle: NACHRICHTENZENTRUM

Source link

9. Präklinisches Notfallmedizin-Symposium bei Van YYÜ – Van News | Nachrichten in Van | Aus den Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen